Meisterklasse Hochzeitsfrisur zu Hause

Meisterklasse: Hochzeitsfrisur zu Hause

Hochzeitstag ist eine der glücklichsten Frauen im Leben. Und an diesem Tag möchte ich mehr denn je die schönste Braut der Welt sein. Hochzeitsfrisur ist eines der Hauptelemente des Bildes. Es sollte stilvoll, romantisch und luxuriös sein. Master Class Um eine solche Frisur zu kreieren, werden wir Ihnen heute vorstellen.

Bevor Sie anfangen, eine Frisur zu kreieren, waschen Sie Ihr Haar gründlich und föhnen Sie es mit einem Fön. Heben Sie Ihr Haar von den Wurzeln und schaffen Sie so zusätzliches Volumen.
Teilen Sie das Haar mit einem tiefen Seitenscheitel in zwei Hälften. Damit die Frisur glatt bleibt und kleine Haare nicht aus dem Scheitel ragen, streuen Sie die Locken mit Lack.
Um diese Frisur zu kreieren, eignen sich am besten breite Lockenwickler. Teilen Sie die Haare in Strähnen und wickeln Sie sie nacheinander auf die Lockenwickler, beginnend mit den Wurzeln.

Um die Frisur voluminös zu machen, drehen Sie die Haare am Hinterkopf in drei Reihen. Nehmen Sie nicht zu breite Stränge und halten Sie die Lockenwickler so weit wie nötig, damit die Locken die gewünschte Form annehmen. Je nach Haartyp beträgt die Alterungszeit zehn bis zwanzig Minuten.

Schauen Sie sich das Foto an – so sollten auf Lockenwicklern gewickelte Locken aussehen.

Nachdem Sie gewartet haben, bis die Lockenwickler abgekühlt sind, entfernen Sie sie vorsichtig aus der unteren Reihe. Locken auflösen, jeweils mit der Hand festhalten und vorsichtig mit Lack einsprühen.

Gehen Sie auf die Oberfläche der entstandenen Locken. Dieser Schritt erfordert äußerste Sorgfalt. Wenn Sie zu viel bürsten, verwandeln Sie sich in einen Löwenzahn.

Kämmen Sie die Litze, die sich direkt über dem Ohr befindet, verwandeln Sie sie in ein Tourniquet und befestigen Sie sie unsichtbar. Die Technik der Erstellung eines solchen Flagellums ist auf dem Foto oben deutlich zu sehen.

Um die Frisur zu dekorieren, stechen Sie die Haare mit einem Kamm. Dies verleiht Ihrem Image den nötigen Luxus.

Leave a Reply