Färbung Shatush_2

Shatush färben

Das Hervorheben von Shatush ist eigentlich nur eine der vielen Optionen für das sanfte Aufhellen von Haaren. In der Saison 2015-2016 wurde es jedoch aufgrund der Begeisterung für diese Art der Färbung bei Leinwandstars und sozialen Chroniken besonders beliebt. Shatush-artige Färbung erzeugt einen sehr weichen und glatten, fast aquarellartigen Übergang von dunkleren Wurzeln zu helleren Haarspitzen.

Schattierte Wurzeln und zufällig angeordnete, gebleichte Strähnen erzeugen den Effekt von natürlich in der Sonne ausgebranntem Haar und verleihen dem Haar außerdem "Tiefe" und ein zusätzliches visuelles Volumen.

Die Hauptaufgabe der Shatush-Hervorhebung besteht darin, den Effekt einer sehr gleichmäßigen, vollkommen natürlichen Schattierung des Blonden über die gesamte Länge des Haares mit einer Vertiefung der Farbe in der Wurzelzone zu erzielen. Dies kann nur mit Hilfe spezieller Autorentechniken zum Aufbringen der Kompositionen realisiert werden. Einige arbeiten zum Beispiel mit Vlies. Für das Färben von Haaren zu Hause bieten einige Marken die Technik des „Farbdehnens“ mit einem speziellen Kamm usw. an. Es ist erwähnenswert, dass diese Methode sowohl für das Haar als auch für Farben für den Heimgebrauch sehr traumatisch ist. Wir raten dringend davon ab, solche Produkte ohne dringende Notwendigkeit zu verwenden. Klassische Aluminiumfolien werden jedoch nur selten für Shatush-Lackierungen verwendet.

In der Saison 2013-2014 sind Blondtöne besonders beliebt, die beim Malen von Shatush verwendet werden können: Esche, Perle, Gold, Beige, Weizen, Nuss und andere.

Wir glauben, dass der Hauptvorteil des Färbens von Shatush-Haaren darin besteht, dass Farbübergänge so glatt und „verschwommen“ wie möglich gemacht werden können, während die Grenze zwischen den wachsenden Wurzeln und dem geklärten Teil des Haares so natürlich wie möglich ist. Die Shatush-Haarfärbetechnologie ermöglicht es Ihnen, die Zeitspanne zwischen dem Färben auf 3 Monate zu verkürzen, was Ihnen letztendlich ermöglicht, Ihr Haar erheblich zu schonen, Zeit zu sparen und die finanziellen Kosten im Vergleich zum herkömmlichen Hervorheben auf Folie und Färben in reinem Blond drastisch zu senken .

Wir empfehlen immer, Shatush sowohl mit braunen als auch mit blonden Haaren und natürlichen Blondinen zu färben, die seit langem nach einer Möglichkeit suchen, ihr Aussehen neu zu gestalten. Für Brünette wird diese Art der Hervorhebung jedoch interessanter eingesetzt. Tatsache ist, dass kalifornische Hervorhebungen auf dunklem Haar immer noch sehr vorteilhaft aussehen, was in der Tat eine Art Shatush-Färbung ist. Und die kalifornische Hervorhebung erfolgt wie Shatush hauptsächlich im Freien (ohne Folie) mit einem Rand von den Haarwurzeln, und sie unterscheidet sich von der Hervorhebung mit Shatush nur durch eine gesättigtere und mehrfarbigere Färbung der Strähnen.

Mit der Shatush-Technik können Sie auch einige Arten von Ombre-Haarfarbe ausführen, die in dieser Saison in Mode sind und bei denen nur der untere Teil des Haares gefärbt wird.