Farbtyp Sommerhaarfarbe und Make-up

Sommerfarbtyp: Haarfarbe und Make-up

Sommerschönheiten haben einen überwiegend kontrastarmen Auftritt. In der Regel sind dies zarte, rauchige Schattierungen von Augen, Haut und Haaren. Daher werden ein paar Striche dekorativer Kosmetik für diese Mädchen gezeigt. Im Testbericht erfahren Sie, wie Sie bei der Auswahl der dekorativen Kosmetik die richtige Farbentscheidung treffen, die dem Erscheinungsbild ein paar helle Noten verleiht und Ihre natürliche Natur betont.

Die besten Online-Shops

Haarfarbe

Die optimale und Win-Win-Option für den Sommertyp – ausgefeilte Färbetechniken unter Beibehaltung der natürlichen Haarfarbe. Es kann zum Beispiel eine Shatush, eine Ombre oder eine Hütte sein. Ein Paar Töne, die ein oder zwei Töne heller sind als die natürliche Haarfarbe, erfrischen kühl jedes Bild. Wenn eine vollständige Färbung erwartet wird, wählen Sie eine Auswahl an Farbtönen von hellblond bis mittelkastanienbraun. Nehmen Sie es mit dem „hellen Braun“ auf, das für jeden Sommersubtyp ideal ist. Verzichten Sie sofort auf die Idee, in Schwarz, Schokolade, Braun, Kupfer und Rot zu malen.

GARNIER Haarfärbemittel, Farbtöne im Sortiment (258 Rub.)

Ton und erröten

Sommerschönheiten gehören zum kalten Farbtyp, daher nehmen wir den größten Teil der dekorativen Kosmetik aus dem "coolen" Spektrum. Wenn Sie einen Rouge kreieren, wählen Sie ein kühles Rosa oder Beige mit einem grauen Unterton.

Auswahl eines tonalen Mittels, Vertreter "Heller Sommer" bevorzugt sind milchtöne, beige-pink, hellbeige und rosatöne.

RIMMEL Foundation, Farben auf Lager (475 Rub.)

Mädchen mit einem Farbtyp milder Sommer Wir empfehlen Ihnen, auch auf milchige und beige-rosa Töne zu achten. Darüber hinaus betont neutrales Beige perfekt den natürlichen Ton des Gesichts.