Was mit einer Tunika zu tragen, Foto von Tunika-Kleidern und Tunika-Hemden

Wie trägt man ein Tunika-Kleid und ein Tunika-Hemd?

Die Frauentunika passt perfekt zum Kleiderschrank einer Frau und passt perfekt zu Röcken und Hosen.

Die Tunika kann getragen und über ein kleines Kleid geworfen werden – sie versteckt erfolgreich die Fehler der Figur und behindert die Bewegungen nicht. Bevor wir darüber sprechen, wofür wir eine Tunika tragen sollen, werden wir herausfinden, welche Tuniken eine moderne Mode bietet und wie wir die beste Option aus dieser Vielfalt auswählen können.

Wie trage ich ein Tunika-Shirt mit einer Hose?

Die Kraft eines Tunika-Shirts ist unbegrenzt – es eignet sich für fast jede Party zu jeder Jahreszeit, da es seit vielen Jahrhunderten als stilvoll gilt.

Vielleicht finden Sie nichts Besseres als diese elegante und positiv betonte Figur, die vom Mittelalter bis heute so etwas wie ein T-Shirt war.

So trägt man ein Tunika-Hemd mit Hose zu fast jedem Anlass.

Abendessen in einem engen Kreis. Wählen Sie eine Tunika mit der elegantesten Verzierung, angefangen von aufwendigen Perlenarbeiten am Hals, die das Licht einer Kerze auf Ihrem Gesicht reflektieren, die auf dem Foto so schön aussieht, bis hin zu erstaunlichen Applikationen an den Manschetten, die die Aufmerksamkeit aller Gäste auf sich ziehen, wenn Sie Getränke einschenken.



Bevorzugen Sie leuchtende Farben – Fuchsia, Limonengrün, schillerndes Blau oder leuchtende Zitrone – weniger Formalitäten und mehr Spaß! Benetzen Sie die helle Farbe leicht mit dunklen Leggings oder Ihren besten Yogahosen und Ballerinas mit niedrigem Glanz.

Urlaub im Freien. Lassen Sie den banalen Sarong fallen und ziehen Sie stattdessen Ihre Tunika an, wenn die Zeit gekommen ist, eine Poolparty zu veranstalten (oder daran teilzunehmen). Was Sie sonst noch tragen können, ist ein Tunika-Shirt mit kurzer Hose.

Verleihen Sie Ihren Bermudas einen viel teureren Look, indem Sie sie in Kombination mit einer schneeweißen Tunika auf dem Grill tragen – während fast alle anderen Frauen in langweiligen Sommerärmeln ohne Ärmel erscheinen.

Urlaub mit der Familie. Und wie trägst du ein Tunika-Hemd mit einer Hose, wenn du einen festlichen Abend mit deiner Familie verbringst? Machen Sie Ihren Familienurlaub zu Hause am Kamin oder bei Ihrer Großmutter elegant, indem Sie eine Tunika anstelle eines dicken Pullovers mit Mustern wählen. Ja, verdammt! Zu dieser Jahreszeit hilft Ihnen der Mantel, draußen nicht zu frieren, aber Sie müssen keine warme Kleidung im Haus tragen.

Sobald Sie Ihre Oberbekleidung ausziehen, verwandeln Sie sich sofort in einen eleganten Gast in einer wunderschönen dunkelblauen Tunika, einer weißen Hose und hübschen orangefarbenen Ballettschuhen, die die Aufmerksamkeit aller um Sie herum auf sich ziehen.



Schauen Sie sich das Foto mit einer Tunika an, um unwiderstehlich auszusehen!

Was trägt man ein Tunika-Kleid?

Abhängig von der Stadt, in der Sie leben, wird die Wahl des Kleides Ihnen sagen, welcher sozialen Klasse Sie angehören. Nehmen wir zum Beispiel New York. Frauen in tadellos geschnittenen Etuikleidern in Schwarz oder Anthrazit und mit einer Standardperlenkette um den Hals sind leicht als Bewohner der Upper East Side zu erkennen.

Während ein Mädchen in einem langen, vielschichtigen Kleid im rustikalen Stil in einer kurzen Jeansjacke und großen Ohrringen in New Harlem lebt. Und vergessen wir nicht den klassischen New Yorker in einem smaragdgrünen Kleid aus einem engen, matten Trikot – ein deutlich ausgesprochenes Mädchen aus der Innenstadt, das es eilig hat, für die Redaktion eines Modemagazins zu arbeiten.

Jede Stadt hat so etwas wie eine Kleiderordnung, aber das einzige Kleid, das dem System widersteht und jedem Alter den Vorzug gibt, ist ein "Kinder" -Tunika-Kleid. Keine Frau kann auf ein solches Kleid verzichten, besonders bei informellen Treffen. Gleiches gilt für Frauen auf der ganzen Welt. Für sie steht außer Frage, was sie zu einem Tunika-Kleid tragen sollen: Diese universelle Kleidung in Kombination mit Leggings wird mit Sicherheit die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.


Nun, wenn Sie der Besitzer von schlanken Beinen sind, wird das Tunika-Kleid für sich allein großartig aussehen.