DIY Stoff Armband

Armband aus Stoff zum Selbermachen

Armband zum Selbermachen

Designer-Armbänder werden nie aus der Mode kommen. Sie unterstreichen Ihre Persönlichkeit und ergänzen das Image, da der Stoff für das Armband zu jedem Ihrer Outfits passen kann. Heute lernen wir, wie man originelle und einfache Armbänder mit eigenen Händen herstellt.

Wir werden brauchen:
• Gewöhnliche Metallarmbänder
• Schöne Stoffstücke (20-25 cm lang)
• Schneiden einer Schere
• Textilkleber
• Bügeleisen und Bügelbrett

Schneiden Sie einen Stoffstreifen ab
Die Breite des Streifens sollte ca. 2-2,5 cm betragen.

Bügeln Sie den Stoff
Legen Sie den Stoff mit der Druckseite nach unten auf das Bügelbrett. Falten Sie den Stoff so, dass beide Stoffkanten zur Mitte zeigen. Schonend bügeln.

Kleber auftragen
Tragen Sie Klebstoff auf ein Ende des Streifens auf der Vorderseite auf.

Wickeln Sie ein Stoffarmband ein
Legen Sie das gummierte Ende des Streifens in das Gesichtsarmband hinein. Wickeln Sie den Streifen fest um das Armband, so dass der Stoff den geklebten Teil vollständig bedeckt. Drücken Sie zur besseren Fixierung einige Sekunden lang mit den Fingern auf den Stoff.

Wickeln Sie das Armband weiter bis zur Mitte.

Mit Klebstoff schmieren
Geben Sie in die letzte Windung des Armbands etwas Kleber.

Überschuss entfernen
Den Rest des Stoffes abschneiden. Drücken Sie die geklebte Stelle fest für eine bessere Fixierung. Warten Sie, bis der Kleber getrocknet ist.

Fertig
Wir machen das gleiche mit anderen Armbändern.