Blusenstile für vollständige Frauenfotos, die besten Modelle aus den Kollektionen berühmter Modedesigner

Die besten Arten von Blusen für übergewichtige Frauen

Nicht nur die Besitzer der Proportionen 90-60-90, sondern auch Frauen mit prächtigeren Formen können schön aussehen. Heutzutage sind die Stile von Blusen für übergewichtige Frauen sehr unterschiedlich.

Darüber hinaus können Sie mit solchen Kleidungsstücken im Trend liegen – sehen Sie stilvoll und modern aus. Mithilfe dieser Kleidung können Sie Übergewicht verbergen und die Figur proportionaler und attraktiver machen.

Blusenstile für volle Damen sind in den Kollektionen berühmter Modedesigner vertreten. Fast alle Modelle dieser Kleidung werden modern präsentiert, wie es für schlanke Fashionistas der Fall ist.

Besitzer prächtiger Formen können sich solche Blusenstile leisten:

  • gepasst;
  • locker geschnitten;
  • asymmetrisch;
  • mit einem kurzen Ärmel;
  • mit dem Baskenland;
  • mit einem Geruch;
  • mit Schleifen und Rüschen;
  • Büro.

Die taillierten und lockeren Styles von Blusen für volle Frauen mit Bauch

Die taillierten Blusen sehen zart und feminin aus. Dieser Stil eignet sich für Frauen, deren Oberkörper größer ist als der untere. Sie können sich auf die Taille und die Hüften konzentrieren, wodurch der Boden optisch abgerundet wird. Solche Modelle sehen neben dem Gürtel auch gut aus, was die Silhouette anmutig und angemessen macht.

Bitte beachten Sie: Diese Art von Bluse für voll ist auf dem Foto unten dargestellt:

Loose Fit Blusen ähneln Herrenhemden. Diese Option ist ideal für Damen, die die Falten an den Seiten und den hervorstehenden Bauch verbergen möchten.

Damit es anderen nicht so vorkommt, als hätten Sie sich ein solches Produkt aus dem Kleiderschrank Ihres Freundes ausgeliehen, bevorzugen Sie leuchtende Farben, die nicht typisch für Männer sind. Es ist besser, sie mit Hosen oder geraden Röcken zu kombinieren. Lose Arten von Blusen für fettleibige Frauen sind in diesem Foto dargestellt.

Luxuriöse Guipure-Blusen für volle Damen

Wenn zurückhaltende Modelle vorwiegend aus Baumwollstoffen hergestellt werden, um einen alltäglichen Look zu erzielen, empfehlen die Stylisten, luxuriöse Guipure-Blusen für Damen zur „Veröffentlichung“ zu verwenden.

Für Besitzer von kurvenreichen, haben Modedesigner eine solche Vielfalt von Stilen vorbereitet:

  • mit Knöpfen oder Reißverschlüssen;
  • mit rundem, scharfem Stehkragen oder rundem Hals;
  • lang, kurz oder Ärmel ¾;
  • komplett aus Spitze oder mit Guipure-Akzenten.

Wenn Sie sich für Blusen aus dunklem Guipure entscheiden – Schwarz, Braun, Blau, Smaragd oder Burgunder – können Sie die Figur visuell korrigieren, sie schlanker und proportionaler machen. Junge Fashionistas wählen auch leichte Töne von Guipure – Milch, Weiß, Creme, sie geben ein Bild von Eleganz.

Wenn Sie einen kleinen Bauch oder Falten an den Seiten haben, um sie zu verbergen, wählen Sie Produkte aus dichter Guipure. Frauen, die trotz ihres Übergewichts eine sanduhrähnliche Figur haben, können Blusen aus dünnem, durchscheinendem Material tragen.

Blusenstile für adipöse Frauen: Strickwaren

Bei der Auswahl einer Bluse müssen übergewichtige Frauen besonders auf das Material achten. Es sollte von hoher Qualität sein, gut in Form bleiben und sich nicht dehnen.

Baumwolle, Viskose, Leinen, Chiffon, Satin und Seide fallen unter diese Kriterien. Von Trikots wird jedoch häufig abgeraten, da dieser Stoff die Unzulänglichkeiten der Figur in Form von Falten und einem abgerundeten Bauch übermäßig betont. Tatsächlich verleihen einige Arten von Strickblusen für adipöse Frauen ihnen Weiblichkeit und Attraktivität. Dies ist die sogenannte „stehende“ Strickware, die ihre Form gut behält und aus Baumwolle und Leinenfasern besteht.

Styles von Sommerblusen für übergewichtige Frauen und Mädchen

Die Mode der Saison Frühjahr-Sommer 2018-2019 hat viele neue Produkte für Frauen vorbereitet, auch für Besitzer kurvenreicher Formen. Mit der Ankunft der Wärme empfehlen Stylisten, dass diejenigen, die der Mode folgen, verschiedene modische Stile von leichten Blusen in einer Sommergarderobe herstellen.

Die Stile der Sommerblusen für übergewichtige Frauen und Mädchen sind in Farbe, Stil und Material unterschiedlich. Auf dem Höhepunkt der Mode standen Modelle aus leichten Naturstoffen – Chiffon, Seide und Baumwolle. Diese luftigen Stoffe sind angenehm zu tragen und verleihen dem Bild Leichtigkeit und Schwerelosigkeit.

Das vielseitigste unter den verschiedenen Sommerstilen ist ein Blusenhemd. Es wird im Büro- und Freizeitstil angebracht sein. Das Produkt kann sowohl mit kurzen Ärmeln als auch ohne diese sein. Tunika-Blusen, Poncho-Blusen werden in diesem Sommer nicht weniger gefragt sein, sie sind aus der Garderobe von Frauen nicht mehr wegzudenken, die übermäßig voluminöse Körperproportionen abdecken müssen.

Beliebte Arten von Chiffonblusen für adipöse Frauen (mit Foto)

Leichte Chiffon-Kleidung ist ideal für die Sommersaison.

Unter diesen Modellen von Damenbekleidung sind die folgenden Arten von Chiffonblusen für volle Damen beliebt:

  • länglicher gerader Schnitt mit V-Ausschnitt, der sich auf attraktive Brüste konzentriert;
  • angepasste Modelle mit einem Klebeband oder einem dünnen Gürtel in der Taille;
  • mit hoher Taille, wenn der Oberkörper größer ist als der Unterkörper;
  • Hemdblusen;
  • Modelle mit ¾-Arm und abgerundetem Kragen.

Sommerliche Chiffonblusen sind vielseitige Kleidungsstücke für Mädchen und Frauen mit geschwungenen Körperformen. Sie fügen sich harmonisch in jede Schleife ein, lassen sich mit Hosen, Jeans, verlängerten Shorts oder Röcken bis zum Knie oder am Boden kombinieren.

Die erfolgreichste Wahl für diese Kategorie von Schönheiten wären nach Ansicht der Stylisten die passenden Produkte, da sie eine glatte Silhouette schaffen, ohne Falten und andere Schönheitsfehler hervorzuheben.

Auf diesen Fotos sehen Sie die besten Stile von Sommerblusen für adipöse Frauen:

Modische weiße Büro-Bluse 2019 für übergewichtige Frauen

Für die Arbeit im Büro sollten Blusen besonders sorgfältig ausgewählt werden, wenn die Kleiderordnung einen zurückhaltenden Geschäftsstil für Frauen erfordert.

Die Stile von Büroblusen für Vollblusen sind hauptsächlich Modelle mit geradem Schnitt, nach unten verengt, möglicherweise leicht tailliert.

Für die Arbeit im Büro empfehlen Stylisten, dass Mädchen mit geschwungenen Formen auf solche Modelle von Blusen achten:

  • gerader Schnitt mit Biesen, Umlege- oder Stehkragen mit langen Ärmeln;
  • dekoriert mit kleinen Rüschen, Rüschen, Jabot für Frauen mit kleinen Brüsten ist erlaubt;
  • diskrete Modelle, verziert mit einer großen Schleife am Hals;
  • locker geschnitten mit einem vorderen Steg oder Kragen in Kontrastfarbe;
  • Baskisch, wenn der untere Teil des Körpers im Verhältnis zum oberen überproportional ist und der Wunsch besteht, das Volumen der Hüften geringfügig zu erhöhen.

Für Bürokleidung gelten bei der Auswahl der Stoffe bestimmte Anforderungen. Die Verwendung von durchscheinenden Materialien, durch die die Elemente der Unterwäsche sichtbar sind, ist nicht gestattet.

Darauf aufbauend verwenden Designer für Büroblusen folgende Stoffe:

  • Baumwolle
  • Satin von dunklen Schatten;
  • dichte undurchsichtige Arten von Chiffon;
  • Naturseide in verschiedenen Stärken.

In Bezug auf das Farbschema für Bürokleidung handelt es sich traditionell um Stile von weißen Blusen für übergewichtige Frauen, es sind jedoch auch andere helle Farbtöne zulässig. Es kann sich um creme-, beige-, milch- oder hellgraue Produkte handeln. In einigen Büros tragen die Vertreterinnen auch hellblaue und rosa Hemden.

Solche Arten von modischen Blusen für adipöse Frauen im Jahr 2019 sind auf dem Foto unten gezeigt:

Tipps zur Auswahl von Damenblusen für volle Damen

Stylisten für Besitzer prächtiger Formen geben solche Tipps zur Auswahl des Stils von Damenblusen für adipöse Frauen:

  • Wenn Sie über 50 Jahre alt sind, bevorzugen Sie Modelle in dunklen Farben. Helle Stoffe verleihen dem Körper noch größere Proportionen.
  • Kleinwüchsige Frauen sollten zunächst Modelle auswählen und diese mit Röcken oder Hosen in Kontrastfarben kombinieren.
  • Eine Bluse passt harmonisch zu einer ärmellosen Strickjacke für kleine Frauen und für große Frauen mit Weste.
  • Ein Modell mit hoher Taille ist ein guter Blusenstil für Frauen mit vollem Bauch, mit dem Sie einen vorhandenen Fehler verbergen können.
  • Volle Damen sollten Modelle aus zu durchsichtigen Stoffen ablehnen, da sie im Gegenteil die Mängel der Figur in Form von Übergewicht betonen.
  • Das Produkt muss mit langen oder kurzen Ärmeln versehen sein, die auf keinen Fall in Ihre Arme passen dürfen.
  • Es ist besser, weibliche Modelle für den Rock unter dem Gürtel und für die Hose zu wählen – gerade und streng.
  • Bei der Wahl eines Blusenstils für Damen mit kurvenreichen Formen empfehlen die Stylisten, sich in erster Linie nicht von der Mode und Relevanz des Modells leiten zu lassen, sondern davon, wie gut es einer Frau passt.

In den Kollektionen von Viaggio, Zanetti und Elisa Cavaletti, von Laura Nostri, von Baroni Moda, von Sambucari, von Nina Ricci, von Jenni Kayne und von Narciso Rodriguez werden 2019 große Blusen präsentiert.