So tragen Sie schwarze Leggings, Mode-Richtlinie

Wie trage ich eine Schwarze Leggings?

Seit mehreren Saisons erobern Leggings den Höhepunkt der Führung in den Kleiderschränken von Fashionistas. Frauen ziehen es häufiger als andere vor, schwarze Leggings zu tragen – sie sind universell einsetzbar, mit denen Sie jede Farbe im Bild kombinieren können. Aber mit was, schwarze Gamaschen zu tragen, ist es notwendig, eine Idee zu haben, weil in einigen Fällen die Kombinationen wirklich katastrophal sein können.

Was trägt man zu schwarzen Leggings?

Nur der Besitzer von schlanken Beinen wie Miley Cyrus kann es sich leisten, solch ein extravagantes Ding zu tragen. Dies kann aber nicht nur eine dünne Frau sein, sondern auch eine Frau mit der Größe von ХХХЛ, Hauptsache, die Figur sollte proportional sein und das Outfit sollte richtig gewählt sein.

Ein Mädchen in einer kurzen Lederjacke und einem Minirock wird sich in schwarzen Leggings stilvoll und sehr bequem fühlen. Gleichzeitig ist es ratsam, die Füße mit Schuhen anzuziehen, und eine modische Brille und ein Hut runden das Bild perfekt ab.

"Free Top" – dies sollte in manchen Fällen ein Outfit mit dieser Hose sein. Zum Beispiel weiß Victoria Beckham, wie man schwarze Leggings trägt und bietet Pumps mit den gleichen Stilettos und einem Fellbolero an. Aber die extravagante Schwester Olsen zog eine Pullunderjacke und geschlossene Sandalen an, während sie in ihren Händen eine weiße Federkupplung hält, die den Schwärzeüberschuss im Bild einer Löwin schattiert. Schwarze Leggings sehen toll aus mit einer losen Tunika und Stiefeln, und Sänger Fergie trägt sie sogar mit einer Sportjacke.

Ein schwarzes Hemd ist eine sehr richtige Entscheidung im Bild mit schwarzen Leggings, und eine modische Jacke in dieser Saison wird ein heller Akzent im Outfit sein. Gleichzeitig kann letzteres entweder monophon oder farbig sein und es kann auch eine beliebige Länge gewählt werden. Schuhe können mit hohen Absätzen abgeholt werden, und selbst sportliche, glamouröse Turnschuhe sind "in the subject", wenn die Jacke kurz ist.

Ein sehr stilvolles Outfit erhält man, wenn man schwarze Leggings mit klassischen Stiefeln mit Pelzrevers und eine Tunikajacke mit Gürtel und Schößchen trägt. Lange Lederhandschuhe ergänzen eine tolle Schleife, und vergessen Sie nicht, Ihren Hals mit einer schönen Halskette zu verzieren!

Ein breiter Bolero und klassische Stöckelschuhe sehen sehr stylisch aus. Mit einem losen T-Shirt können Sie schwarze Leggings in modische Kleidung verwandeln, um täglich spazieren zu gehen oder sogar zu joggen.

Eine lange Tunika, eine Strickjacke, eine Strickjacke oder einfach nur eine Bluse passen sehr gut zu schwarzen Leggings. Aber was ist mit schwarzen Leggings, wenn die Beine nicht zu dünn sind? Probieren Sie eine lange Tunika, ein Jeanshemd oder zum Beispiel ein Hemdkleid mit Weste – eine gute Wahl!

Schwarze Leggings mit Jeansjacke und Booten sehen sehr "dunkel" aus. In diesem Fall ist eine große Ledertasche der gleichen Farbe angebracht. Liebhaber von Turnschuhen können Leggings wie auf dem Foto mit einer schwarzen Tunika mit Totenkopf kombinieren.

Kariertes Hemd – was könnte heute relevanter sein? Ein langes, lockeres Modell, das an einer Büste oder einem T-Shirt getragen wird, kann Ihre atemberaubende Verbeugung vor einer Party oder Universität sein. Einfach, bequem, sehr modisch!

Übertreibe es nicht mit Drucken und sieh nicht zu bunt aus: Der Schwerpunkt sollte ausschließlich auf einem Detail liegen! Wenn Sie gerne schwarze Leggings tragen, sollten Sie sich das Vergnügen nicht entgehen lassen! Wenn Sie sich jedes Mal für ein neues Outfit entscheiden, werden Sie immer stilvoll aussehen!

Von den Schuhen sind Keil Turnschuhe gut, ala Louboutin Stöckelschuhe, Stiefeletten.