Nagel malen Schritt für Schritt mit Video-Tutorials und einer Fotomasterklasse, Ideen und Optionen

Ideen und Optionen zum Malen von Nägeln Schritt für Schritt in Video-Tutorials und Fotos

Es wird Grundlegendes Material angeboten, das in Form einer detaillierten Beschreibung, einer Anleitung sowie von Fotos und Videomaterial präsentiert wird. Der Artikel, der Schritt für Schritt die Kunst des Nagellackierens behandelt, zeigt und diskutiert, wie man diese oder jene Idee umsetzt. Mit einer Vielzahl von Optionen können Sie ein Nageldesign für jeden Anlass auswählen.

Einfaches Nagellackieren Schritt für Schritt

Einfaches Malen auf Nägeln – um es zu schaffen, benötigen Sie silbernen Nagellack, farblosen Nagellack, schwarze Acrylfarbe, silberne Pailletten, einen dünnen Pinsel.

Das einfache Lackieren von Nägeln wird Schritt für Schritt in einem Arbeitsgang für alle Nägel gleichzeitig ausgeführt. Decken Sie zuerst alle Nägel mit Hintergrundlack ab und ziehen Sie dann Linien auf alle. Dadurch sparen Sie Zeit und erhalten mehr oder weniger ähnliche Zeichnungen.

Bevor Sie Acrylfarbe verwenden, müssen Sie etwas davon auf die Palette drücken (dies kann ein kleines Stück Plastik sein) und Wasser hinzufügen. Es sollte genügend Wasser vorhanden sein, damit der Lack nicht zu flüssig wird.

Ausführungsstufen:

1. Mit einem Nagellackentferner die Nägel entfetten, dann hält der Nagellack länger. Ein ähnliches Verfahren gilt sowohl für Ihre eigenen Nägel als auch für künstliche Nägel. Nachdem die Nägel entfettet sind, bedecken Sie sie mit einem Silberlack.

2. Malen Sie mit einer Linie, um ein Raster zu erstellen.

3. Bringen Sie das Gitter mit silbernen Pailletten.

4. Lassen Sie die Nägel 2-3 Minuten trocknen.

5. Um Nägel mit einem farblosen Schutzlack zu beschichten.

Bildschirmzeichnung als Idee für das Malen von Nägeln.

Bei einem solchen Gemälde wird eine Zeichnung auf eine bereits fertige Maniküre gezeichnet. Der Eingriff kann in der Kabine oder alleine durchgeführt werden. Dazu benötigen Sie einen farbigen Lackgrund, einen farblosen Lackfixierer, Klebeband, eine Schere. Der Siebdruck als Idee zum Bemalen von Nägeln kann nach verschiedenen vorbereiteten Vorlagen verwendet werden.

Ausführungsstufen:

1. Zuerst wird eine reguläre Maniküre durchgeführt, wonach eine Schicht Farblack aufgetragen wird.

2. Wenn es trocknet, wird eine Zeichnung durch die Schablone gemacht. Es kann alles je nach Wunsch sein. Zum Beispiel ein Stern, ein Blatt oder eine Blume. Sie können das Bild mit Scheinen verzieren. Trocknen Sie den Lack mit einer anderen Farbe. Wenn das Zeichnen unabhängig erfolgt, kann die Schablone aus dem Klebeband geschnitten werden.

Eine solche Schablone wird auf den Nagel geklebt und entfernt, nachdem der Lack vollständig getrocknet ist.

3. Befestigen Sie das Bild mit einer Schicht eines farblosen Lackfixierers.

Optionen zum Lackieren von Nägeln: Marmormuster und "Südliche Nacht"

Betrachten Sie andere einfache Optionen zum Malen von Nägeln, unter denen das Marmormuster und die "südliche Nacht" die exquisitesten sind. Marmormalerei gilt als eine der einfachsten im Nageldesign. Diese Art von Malerei ermöglicht es Ihnen, bizarre, einzigartige Zeichnungen zu erhalten. Jedes Mal werden sie anders sein.

Um ein Marmormuster zu erstellen, benötigen Sie einen speziellen Lack.

Ausführungsstufen:

1. Entfernen Sie gegebenenfalls alten Nagellack. Tragen Sie eine neue Grundierung auf. Trocknen lassen.

2. Gießen Sie warmes Wasser in einen kleinen Behälter und gießen Sie Lack in verschiedenen Farben hinein. Aber Sie müssen in der folgenden Reihenfolge gießen: in der Mitte – Lack, der das Muster dominiert, entlang der Kanten aller anderen Lacke.

3. Die gleichen Aktionen werden ausgeführt, wie unter „Zeichnen einer Zeichnung auf trockener und nasser Basis“ beschrieben. Effekte erzeugen. “ Es ist darauf zu achten, dass die Lacke nicht mit einem Film überzogen sind, so dass sie nicht länger als 1 Minute gemischt werden müssen.

4. Das fertige Marmormuster kann mit dekorativen Elementen (Strass, Glitzer etc.) verziert werden. Mit Lackfixierer bestreichen.

"Südliche Nacht." Solch ein Gemälde wird eleganten Frauen passen. Verwenden Sie am besten dunkelblauen Lack für den Hintergrund und goldene Schimmer für das Muster.

Ausführungsstufen:

1. Tragen Sie 2 Schichten dunkelblauen Lack auf die Nägel auf. Trocknen lassen.

2.Zeichnen Sie mit einem dünnen Pinsel ein wellenförmiges Muster an der Nagelbasis oder an der Nagelspitze.

3. Befestigen Sie das Muster mit Klarlack.

Meisterkurs zum Malen von Nägeln: "Ethnisch", "Sommergarten" und "Blumen"

Die vorgeschlagene Meisterklasse zum Malen von Nägeln ermöglicht es Ihnen, komplexere und schönere Muster "Ethnisch", "Sommergarten" und "Blumen" zu erstellen.

Ethnizität. Solch ein Gemälde wird im Sommer großartig aussehen. Das Muster kann zweifarbig (Kontrast) oder mehrfarbig sein. Sie können milchig-weißen Lack für den Hintergrund und gelb, schwarz, rot und grün wählen, um ein Bild zu erstellen.

Ausführungsstufen:

1. Nägel mit einem Hintergrundlack abdecken. Trocknen lassen

2. Verwenden Sie einen dünnen Pinsel, um ethnische Muster zu zeichnen.

3. Nachdem die Zeichnung getrocknet ist, bedecken Sie sie mit einem farblosen Lack.

"Sommergarten". Dieses Gemälde sieht sehr feierlich aus und ist eher für Frauen mittleren Alters geeignet.

Sie können die folgenden Lackkombinationen verwenden: Lila und Silber, Lila und Bronze, Schwarz und Silber oder Bronze.

Ausführungsstufen:

1. Decken Sie Ihre Nägel mit Bronzelack ab und lassen Sie sie trocknen.

2. Nehmen Sie einen dünnen Pinsel und zeichnen Sie Wellenlinien mit Silberlack.

3. Setzen Sie einen Punkt zwischen die violetten Lacklinien. Trocknen lassen.

4. Dekorieren Sie das Muster mit goldenen oder silbernen Reflexen entlang der Linien.

5. Wenn die Zeichnung vollständig trocken ist, bedecken Sie sie mit einem farblosen Lack.

Option: Decken Sie die Nägel mit dunkelbraunem Lack ab, die Linien sind hellbronzefarben, verzieren Sie sie mit goldenen Pailletten.

"Blumen." Dieses Kunstgemälde besteht aus 6-8 kleinen Blumen.

Folgende Lackkombinationen werden empfohlen:

  • Bronzehintergrund und dunkelbraune und weiße Lacke für Zeichnungen;
  • weißer Hintergrund sowie bronze- und dunkelbraune Lacke für Zeichnungen;
  • schwarzer Hintergrund und Silberperlen- und Mattrosa-Lacke für Zeichnungen;
  • Magenta Hintergrund und Weiß mit Schwarz für Zeichnungen;
  • Lila Hintergrund und weiße und silberne Lacke für Zeichnungen.

Ausführungsstufen:

1. Tragen Sie auf die Nägel einen Hintergrundlack von hellbronze Farbe in zwei Schichten auf.

2. Weiße und dunkle Bronzelacktropfen in beliebiger Reihenfolge auftragen.

3. Zeichnen Sie eine Linie mit einer Nadel oder einem dünnen Pinsel.

4. Dekorieren Sie das Bild mit kleinen goldenen Glitzern. Trocknen lassen und mit farblosem Lack fixieren.

Option: Sie können einen Lack in hellem Silber für den Hintergrund und Weiß, Lila oder Rosa verwenden, um ein Bild zu erstellen.

Weitere Ideen zum Gestalten und Bemalen von Nägeln mit Schritt-für-Schritt-Fotos

Das anschließende Lackieren der Nägel Schritt für Schritt mit dem Foto ermöglicht es, ehrgeizigere Ideen zu verwirklichen.

Das oben abgebildete Nageldesign und das Malen auf dem Foto ermöglichen es Ihnen, die geeignete Option für die Maniküre zu wählen. Auf dieser Seite finden Sie noch mehr Ideen für den Heimgebrauch.

"Fantasie." Wie im vorherigen Fall kann das Malen in drei Versionen durchgeführt werden.

Folgende Farbkombinationen sind geeignet:

  • heller Bronzehintergrund – goldene Linien;
  • hell silberner Hintergrund – dunkelgraue oder schwarze Linien;
  • rosa Hintergrund – Perlglanz und weiße Linien.

Ausführungsstufen:

1. Tragen Sie einen Hintergrundlack auf die Nägel auf und lassen Sie sie trocknen.

2. Nehmen Sie einen dünnen Pinsel und zeichnen Sie Linien mit dem ausgewählten Lack einer anderen Farbe.

3. Das Bild mit kleinen Glitzern dekorieren und mit farblosem Lack fixieren.

"Dualität." Sehr wirkungsvolles Malen, das in kontrastierendem Schwarz-Weiß ausgeführt wird. Andere Kombinationen sind möglich, müssen aber kontrastieren.

Ausführungsstufen:

1. Tragen Sie Lack einer Farbe auf einen Teil des Nagels und einen anderen auf.

2. Tragen Sie mit den gleichen Farben ein paar Tropfen auf die Kontrastseite auf. Legen Sie die zum Hintergrund passenden Punkte hinein.

3. Während der Lack nicht trocken ist, ziehen Sie mit einer Nadel eine Wellenlinie in die Mitte.

4. Alle Nägel auf diese Weise lackieren und mit farblosem Lack fixieren.

Dieses Gemälde zeichnet sich durch Feierlichkeit und etwas Prunk aus. Es eignet sich für besondere Anlässe, Feiertage, gesellschaftliche Veranstaltungen usw.

Die folgenden Farben werden empfohlen: Tiefblau, Lila, Bronze.Als Dekoration eignen sich goldene Pailletten sowie rubinrote Strasssteine. Das Zeichnen erfolgt auf nasser Basis.

"Marmorflecken." Für dieses Gemälde benötigen Sie einen Untergrund für den Lack, Lacke mit 3-4 gleichen Farbtönen, Fixierlack und einen dünnen Pinsel.

Ausführungsstufen:

1. Glücksmischung, um den Effekt von Marmor zu erzielen.

2. Tragen Sie sie auf die Nägel auf. Trocknen lassen.

3. Befestigen Sie das Muster.

"Halloween". Sie benötigen einen Untergrund für den Lack, einen dunklen Lack für den Hintergrund, einen roten Lack, einen Fixierlack und einen dünnen Pinsel.

Ausführungsstufen:

1. Tragen Sie die Basis unter dem Nagellack auf.

2. Decken Sie Ihre Nägel mit Hintergrundlack ab und lassen Sie sie trocknen.

3. Zeichnen Sie an der Basis des Nagels mit rotem Lack einen kleinen Kreis.

4. Verwenden Sie einen dünnen Pinsel, um blutige Flecken zu entfernen. Sperren Sie das Bild.

"Zarte Blätter." Zum Malen benötigen Sie Acrylfarben in verschiedenen Farben, einen dünnen Pinsel, weiße und silberne Acrylfarben, eine Nadel oder einen Zahnstocher, ein Wattestäbchen, einen Fixierlack.

Ausführungsstufen:

1. 4 große Punkte mit dichter Burgunderfarbe auf den Nagel auftragen und mit einem Zahnstocher Blätter daraus machen. Trocknen lassen.

2. Die Burgunderfarbe mit Wasser verdünnen und Pferdeschwänze mit einem dünnen Pinsel zeichnen.

3. Nehmen Sie die dunkelbraune Farbe und zeichnen Sie einen Zweig für die Blätter.

4. Entfernen Sie den Überschuss vorsichtig mit einem trockenen Wattestäbchen.

5. Die Burgunderfarbe erneut verdünnen und mit Hilfe der Faltblätter „Antennen“ zeichnen.

6. Nehmen Sie eine dicke silberne Acrylfarbe und setzen Sie Punkte auf die Spitzen und in die Mitte jedes Blattes.

7. Zeichnen Sie einen Streifen Silberfarbe.

8. Malen Sie nach 1,5 Minuten mit einem trockenen Pinsel.

9. Verdünnen Sie die Silberfarbe mit Wasser und zeichnen Sie die Kanten des Streifens nach.

10. Zeichnen Sie am Rand der Linie (oberer Teil des Nagels) weiße Farbstreifen.

11. Verdünnen Sie die weiße Farbe mit viel Wasser und bedecken Sie den Rest des Nagels. Nagellack auftragen.

Die vorgestellten Optionen sind nicht obligatorisch, da alles von Ihrer eigenen Vorstellungskraft abhängt. Kunstmalerei ist eine großartige Möglichkeit, Nagelkunst zu verfeinern.

Und jetzt ist es Zeit, Video-Tutorials zum Malen von Nägeln anzusehen, die in einer schrittweisen Version verschiedener Maniküreoptionen gezeigt werden: