Schule und Bildung

Remscheider Jugendrat zu Gast bei den Remscheider Landtagsabgeordneten in Düsseldorf

Auf Einladung der Remscheider Landtagsabgeordneten Jutta Velte (Bündnis 90/Die Grünen), Jens-Peter Nettekoven (CDU) und Sven Wolf (SPD) besuchte der neugewählte Remscheider Jugendrat am 20. Juni 2016 den Landtag von Nordrhein-Westfalen. Die drei Abgeordneten gratulierten den Mitgliedern des Jugendrates um die neue Vorsitzende Alegria Milanda sehr herzlich zur Wahl und wünschten ihnen viel Erfolg für ihre… Weiterlesen »

Rot-Grün sichert die Sozialarbeit an unseren Schulen

2011 hatte der Bund das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) aufgelegt, dazu begleitend wurde die Sozialarbeit an Schulen finanziert. 2013 wurde das Programm eingestellt und ohne Ersatz beerdigt. Die Landesregierung hat nun beschlossen, den 53 kreisfreien Städten und Kreisen ein Angebot zur Weiterfinanzierung der Sozialarbeit an Schulen für die kommenden drei Jahre (2015 bis 2017) mit… Weiterlesen »

Grüne Abgeordnete auf Hochschultour in Wuppertal

Am 2. Juni begleitete Jutta Velte MdL ihre Kollegin und Sprecherin für Wissenschaft und Forschung der Grünen Landtagsfraktion, Dr. Ruth Seidl, auf der Hochschultour in die Bergische Universität Wuppertal. Im Gästehaus der Bergischen Universität kamen die beiden Landtagsabgeordneten der Grünen mit Rektor Herrn Prof. Lambert T. Koch, dem Kanzler Herrn Dr. Kischkel, den Prorektoren Prof…. Weiterlesen »

DSC00575

Manuela Grochowiak-Schmieding und Jutta Velte besuchen das Förderzentrum am Arrenberg

Am Dienstag, den 25. März 2014 haben Manuela Grochowiak-Schmieding, sozialpolitische Sprecherin und Jutta Velte, integrationspolitische Sprecherin das Förderzentrum am Arrenberg in Wuppertal besucht. Das Förderzentrum ist eine (ambulante) Einrichtung für Kinder mit Behinderung mitten im Quartier. (http://www.behindertnaund.de/angebot-fuer-kinder/foerderzentrum/). Dort wurden die beiden Grünen Abgeordneten vom Geschäftsführer Lorenz Bahr durch die Räumlichkeiten geführt. Das breite Angebot von… Weiterlesen »

Ein Stadtteil macht sich auf…

Gründung IQ Hasenberg Augusta-Hardt-Heim gemeinnützige GmbH, GEWAG Wohnungsaktiengesellschaft Remscheid und Naturschule Grund Umweltbildungsstation Remscheid starten in Kooperation ein gemeinschaftliches Projekt zur Quartiersentwicklung Der „Hasenberg“ war einst ein besonders bei jungen Familien beliebtes Stadtviertel in Remscheid-Lennep. Auf Grund demografischer und gesellschaftlicher Entwicklungen haben sich die Lebensbedingungen im ehemals lebendigen Quartier verschlechtert. Die ehemals bestehende Infrastruktur ist… Weiterlesen »