Besuch aus Radevormwald

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am Montag, den 6. März haben VertreterInnen der Ahmadiyya Muslim Jamaat Moschee Radevormwald gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern der Stadt die Abgeordnete Jutta Velte im Landtag besucht. Begleitet wurde die Gruppe vom Radevormwalder Ratsmitglied von Bündnis 90/Die Grünen, Bernd Bornewasser.
Die 20 BesucherInnen nahmen zunächst an einem Einführungsprogramm des Besucherdienstes des Landtags teil, besichtigten das Gebäude und kamen dann mit Jutta Velte zusammen.
Es entspann sich eine sehr interessante, sehr lebhafte Diskussion über die unterschiedlichsten Themen, bei denen Fragen zur Integration und zum Zusammenleben in Deutschland im Vordergrund standen.
„Ein solcher Landtagsbesuch ist immer für beide Seiten interessant.“ waren sich Jutta Velte und Bernd Bornewasser einig.
„Als Bürgerin bzw. Bürger erfährt man am Ort des Geschehens, wie PolitikerInnen arbeiten, man lernt Verfahrensabläufe kennen und versteht ein wenig besser, warum Politik funktioniert, wie sie funktioniert. Und als Abgeordnete erfährt man sehr konkret, wo die Menschen vor Ort der Schuh drückt.
So wächst das Verständnis für einander, und das ist das wirksamste Mittel gegen allgemeine Politikverdrossenheit und gegenseitige Vorurteile.“

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

*

* Pflichtfeld